CRYPTO NEWS

Die Kryptowährung der Schweiz

Kategorie: TODO GIRACOIN (Seite 1 von 2)

(Español) Las empresas suizas quieren introducir a los gaboneses a las cripto-monedas.

Leider ist der Eintrag nur auf Europäisches Spanisch verfügbar.

(Español) Mercado suizo de criptomoneda en Gabón

Leider ist der Eintrag nur auf Europäisches Spanisch und Französisch verfügbar.

(Español) LA VERDAD SOBRE GIRACOIN POR ALEJANDRO MÁRQUEZ

Leider ist der Eintrag nur auf Europäisches Spanisch verfügbar.

(Español) Jesus Rincon Líder Embajador de Giracoin

Leider ist der Eintrag nur auf Europäisches Spanisch verfügbar.

(Español) Suiza se convierte en el primer país en presentar directrices específicas para las ICOs

Leider ist der Eintrag nur auf Europäisches Spanisch, Amerikanisches Englisch und Ungarisch verfügbar.

(Español) Suiza apuesta por la criptomoneda: Giracoin lidera el camino

Leider ist der Eintrag nur auf Europäisches Spanisch und Amerikanisches Englisch verfügbar.

George Schmidt tritt dem Beirat der Gira Financial Group AG bei

Resultado de imagen de George Schmidt accenture

Das Fintech-Unternehmen Gira Financial Group AG stärkt seine Unternehmensstrategie und ergänzt das Senior Advisory Committee mit Herrn George Schmidt.

 

 

Die Gira Financial Group AG (GFG) weitet ihre Geschäftsaktivitäten aus und verstärkt ihre strategische Ausrichtung im Bereich Blockchain-basierte Dienstleistungen für Drittparteien. Das Senior Advisory Committee wird ergänzt, und mit Herr George Schmidt tritt per xx. Februar 2018 ein renommierter Fintech-Experte dem Beirat der GFG bei.

Georg Schmidt, 56, ist Managing Director Financial Services bei Accenture Schweiz. Er studierte an der Universität St. Gallen Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Organisationsverhalten und Informationstechnologie und hält einen Master in Business Administration (MBA) der University of Chicago. Seine berufliche Laufbahn startete George Schmidt als Risikomanager bei UBS Zürich. 1989 gründete er das Systemintegrationsunternehmen Nexpert, das er 1994 an den IT-Dienstleister Systor, ein Tochterunternehmen des damaligen Bankvereins, verkaufte. Als CEO von Systor entwickelte er das Unternehmen zum führenden Anbieter von Systemintegrations- und Outsourcing-Dienstleistungen im deutschsprachigen Raum. 2003 wechselte er zu Accenture, um die Integration von Systor in Accenture zu leiten. Als Leiter Financial Services bei Accenture und Verwaltungsratspräsident der Accenture Services AG verfügt er über exzellente Kenntnisse der IT- und Prozesslandschaft des Schweizer Finanzwesens, und er prägte verschiedene Entwicklungen massgeblich mit. Sein Fokus liegt auf der digitalen Transformation, und er ist Gründer des Swiss FinTech Awards.

Neben Herrn George Schmidt gehören dem Beirat der Gira Financial Group AG Frau Dr. Sabina Korfmann-Bodenmann und Herrn Dr. Daniel Rytz an. Frau Dr. Sabina Korfmann-Bodenmann ist Inhaberin des auf Finanzinstitute spezialisierten Kommunikationsunternehmen Korfmann Corporate Communications Consulting AG (KCCC) sowie ausgewiesene Finanzexpertin.

Herr Dr. Daniel Rytz, zuletzt temporärer CEO des auf Prozesstechnologie spezialisierten Unternehmens Polymetrix, ist Chemieingenieur und Experte für Prozessoptimierung und Organisationsabläufe. Ergänzt durch Herrn George Schmidt wird das Beratungsgremium von GFG dem Unternehmen wichtigen Strategieinput liefern können.

(Español) Giracoin Quantum Fork

Leider ist der Eintrag nur auf Europäisches Spanisch und Amerikanisches Englisch verfügbar.

«Blockchain ist die neue globale Ressource»

«Die Zukunft von Blockchain ist der kontrollierte Zugang»

Das Schweizer Fintech-Unternehmen Gira Financial Group AG (GFG) entwickelt auf der Blockchain-Technologie basierende Applikationen und Geschäftsmodelle. Die Plattform von GFG überzeugt durch spezielle technischen Eigenschaften sowie hohe Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit. Digitale Währungen erlauben Transaktionen, die dezentral und direkt zwischen dem Käufer und dem Verkäufer stattfinden, und mit der fortschreitenden Regulierung gewinnen sie weltweit an Vertrauen.

Die von der Gira Financial Group herausgegebene digitale Währung Giracoin unterscheidet sich von anderen Kryptowährungen durch spezielle technische Eigenschaften. Normalerweise müssen Nutzer Rechenkapazität zur Verfügung stellen, damit sie neue Einheiten einer Kryptowährung erzeugen können. Der Giracoin bietet jedoch auch Personen, die keine Rechnerkapazität für das Mining bereitstellen können oder wollen – und unabhängig von ihren technischen Kenntnissen – die Möglichkeit, «Tokens» zu erwerben.

Mehr Sicherheit und einfaches Mining

Der Käufer kann den Miningprozess somit an GFG delegieren, indem er seine Tokens jederzeit und von GFG unabhängig ins Mining gibt und dadurch in Giracoins umwandelt. Das ist eine Innovation im Bereich der Kryptowährungen, die durch das vollautomatisierte Mining im geschlossenen System von Giracoin ermöglicht wird. Dieses Closed-source-System weist im Gegensatz zu den herkömmlichen offenen Systemen (open source) noch einen weiteren massgebenden Vorteil auf: Ein geschlossenes System ist viel sicherer gegenüber Hackerangriffen und Manipulation von aussen als offene Systeme, wie z.B. Bitcoin.

GFG entwickelt seine Plattformen kontinuierlich weiter und hat jüngst Hyperledger Fabric implementiert. Die Blockchain-Technologie Hyperledger Fabric ermöglicht unter anderem die dezentrale Entwicklung von Applikationen sowie die einfachere Kontrolle der Herkunft und Echtheit von Gütern. Das erhöht die Sicherheit, Flexibilität und Attraktivität des Giracoin-Universums, und dank dem kontrollierten Zugang zu der Blockchain (smart contracts) können die an einer Transaktion beteiligten Parteien zudem miteinander kommunizieren. Über die benutzerfreundlichen und auch übers Mobiltelefon abrufbaren Applikationen Girabuy und Girapay können Handelspartner kontaktiert und Geschäfte und Überweisungen in Giracoin in Echtzeit abgewickelt werden. Mehr Informationen zu Giracoin und den Plattformen von GFG, sowie zu den Token-Programmen und dem Mining von Giracoin, finden Sie unter

 

http://land.giracoin-bank.com

Wirtschaftstreiber Blockchain

In industrialisierten Ländern mit einem hochentwickelten Finanzsystem und starken Institutionen dienen Blockchain-Applikationen vor allem der Effizienzsteigerung und Kostensenkung. Doch die Blockchain-Technologie ist viel mehr als ein Mittel zur Optimierung von Finanztransaktionen. In Entwicklungs- und Schwellenländern stellt sie ein grosses Potenzial für wirtschaftlichen und sozialen Fortschritt dar. Einerseits kann die dezentrale Blockchain in Ländern, wo staatliche Institutionen es nicht geschafft haben, zuverlässige Datenbanken zu erstellen, eine höhere Glaubwürdigkeit erreichen als der Staat und Bahnbrechendes leisten. Andererseits erhalten unzählige Personen durch die Blockchain auf einfache Art und Weise Zugang zu bislang nicht verfügbaren finanziellen Dienstleistungen.

Der grösste Vorteil der Blockchain-Technologie ist, dass weltweit jede Person über ein Smartphone an der internationalen Wirtschaft partizipieren kann. Die Blockchain ist ein öffentliches Gut, das so revolutionär und vielseitig ist, wie das Internet es war. Diese Entwicklung unterstützt GFG, indem sie nicht nur eigene Applikationen und Geschäftsmodelle vorantreibt, sondern auf ihrer Blockchain auch Projekte von Drittparteien umsetzt.

Zu Gira Financial Group AG:

Die 2016 gegründete Gira Financial Group AG (GFG) ist ein Schweizer Fintech-Unternehmen, das innovative auf der Blockchain-Technologie basierende Applikationen und Geschäftsmodelle entwickelt. Die proprietäre Plattform und Blockchain ermöglichen verschiedene Transaktions-, Handels- und Währungsumtausch modelle sowie Multiple Wallets. Ebenfalls werden auf der Blockchain von GFG Projekte von Drittparteien entwickelt und umgesetzt. Die Systemwährung Giracoin ist in ein breites Netzwerk von Mitgliedern, Handelspartnern und Käufern eingebunden. Die Gira Financial Group ist als Finanzintermediär Mitglied der Schweizer Selbstregulierungsorganisation Polyreg.

 

(Español) Grupo directivo, desarrollo y asesor de La compañía Suiza Fintech Gira Financial Group AG (GFG)

Leider ist der Eintrag nur auf Europäisches Spanisch verfügbar.

Seite 1 von 2

Läuft mit GIRACOIN BANK & Theme erstellt von BLOCKCHAIN

error: Content is protected !!